Unser Gourmetdinner am Donnerstag, dem 6. November 2014. Wir bedanken uns bei unseren Gästen!

Es war uns auch dieses Jahr eine große Freude, unsere Stammgäste mit einem Menü zu verwöhnen. Auf diesem Weg möchte wir uns auch nochmal bei Jörg und Martina Klein bedanken, die uns bei den Vorbereitungen kräftig unterstützt haben. 

Weiters noch vielen Dank an alle Teilnehmer und es wird auch 2015 eine Fortsetzung geben, bei der wir euch hoffentlich wieder alle begrüßen dürfen.

 

Liebe Grüße eure Wiednermichls!

Unser Gruß aus der Küche: Frittiertes Forellenbällchen auf Balsamico- Ronen und Wassabi-Joghurt Creme
Unser Gruß aus der Küche: Frittiertes Forellenbällchen auf Balsamico- Ronen und Wassabi-Joghurt Creme
Als kalte Vorspeise gab es "Schwartlsulz trifft Feige" mit mariniertem Ruccola, Croutons und rotem Paprikagel
Als kalte Vorspeise gab es "Schwartlsulz trifft Feige" mit mariniertem Ruccola, Croutons und rotem Paprikagel
Danach gab es ein 3erlei von der Wachtel: bestehend aus Praline, Essenz und einem Wachtelragout
Danach gab es ein 3erlei von der Wachtel: bestehend aus Praline, Essenz und einem Wachtelragout
Als Fisch entschieden wir uns dieses Mal für die Mondsee Reinanke. Dazu gabs einen geschmorten Hokaidokürbis und ein Mus aus geschälten Erbsen
Als Fisch entschieden wir uns dieses Mal für die Mondsee Reinanke. Dazu gabs einen geschmorten Hokaidokürbis und ein Mus aus geschälten Erbsen
Als Hauptgang gab es einen Bauch vom "Kettner Gust seim 250 Kg Fadl" mit Karottenpüree, Trüffelkartoffelchips und kräftigem Rotweinjus
Als Hauptgang gab es einen Bauch vom "Kettner Gust seim 250 Kg Fadl" mit Karottenpüree, Trüffelkartoffelchips und kräftigem Rotweinjus
Und zum Dessert gab es eine Variation der Edelschokolade bestehend aus Mousse au Chocolat, Parfait und Schokokuchen und dazu auf Wunsch von Herrn Wallner ein Irish Coffee Tiramisu
Und zum Dessert gab es eine Variation der Edelschokolade bestehend aus Mousse au Chocolat, Parfait und Schokokuchen und dazu auf Wunsch von Herrn Wallner ein Irish Coffee Tiramisu